By Prof Dr. Friedrich Rintelen (auth.)

ISBN-10: 3662377055

ISBN-13: 9783662377055

ISBN-10: 3662385155

ISBN-13: 9783662385159

Show description

Read Online or Download Albrecht von Graefe PDF

Similar german_13 books

Additional info for Albrecht von Graefe

Sample text

Ich habe aus der Lektüre von v. Graefes Arbeiten viel gelernt. Sollte ich Ihnen das Erregende dieses Lernens nicht haben vermitteln können, es wäre sicher nicht v. Graefes Schuld. Auges für praktische Ärzte. Prag: Credner u. Kleinbub 1851-1856. : On glaucomatous affections and their treatment by iridectomy. Brit. med. J. 1862, 377-382 (1862). : Über Entzündung und Eiterung. Virchows Arch. path. Anat. 40, 1-79 (1867). Donders, 11'. A. Auges (Ophthalmotonometer). Astigmatismus und Sehschärfe. Albrecht v.

Eine eigentliche Methode, die Grenzen des Gesichtsfeldes zu bestimmen, ist kaum erforderlich. " Dann wird die Untersuchungstechnik beschrieben. Man bietet am besten eine Tafel mit einem aufgezeichneten Fixierpunkt dar. Dann entfernt man ein anderes Objekt vom Zentrum zur Peripherie hin, bis es verschwindet, die Sichtbarkeitsgrenze muß durch Hin- und Herbewegen genau ermittelt werden. Das Objekt muß groß und gut beleuchtet sein, darf nicht glänzen und nicht reflektieren. Eine Kerzenflamme ist ungeeignet, weil sie so hell ist, daß man ihren Schein auch dann sieht, wenn man die :Flamme selbst nicht erkennen kann.

Für ein völliges Fehlen des exzentrischen Sehens konnte ich den Zustand nicht ansprechen. denn, wenn statt der kleinen schwarzen Flecke ein größeres und gut beleuchtetes Gesichtsobjekt gewählt wurde, z. B. ein Stück Kreide, und namentlich, wenn ein solches hin und her bewegt wurde, so hatte der Kranke die Empfindung desselben, und zwar ungefähr bis zur normalen Grenze des Gesichtsfeldes". Nebst Ausdehnung des Gesichtsfeldes und Deutlichkeit des exzentrischen Sehens sind die Unterbrechungen des Gesichtsfeldes zu berücksichtigen.

Download PDF sample

Albrecht von Graefe by Prof Dr. Friedrich Rintelen (auth.)


by Anthony
4.1

Rated 4.82 of 5 – based on 4 votes